Wie Du uns unterstützen kannst

Wenn Dir unsere Idee gefällt und Du möchtest, dass dieses Projekt weiter wächst, würden wir uns über Deine Unterstützung freuen. Dabei denken die allermeisten natürlich sofort an eine finanzielle Spende, klar wäre auch das eine Möglichkeit den Community Garten zu fördern, aber eben nur eine von vielen.

Mulchmateriel

Um den harten und sehr schweren Lehmboden lockerer, durchlässiger und somit für den Gemüseanbau geeignet zu machen, sind große Mengen an Mulchmateriel notwendig. Zwar fällt auch im eigenen Garten ganz viel davon an, doch leider wird es für unser Vorhaben nicht ganz ausreichen. Somit werden wir in den ersten Jahren folgendes benötigen.


  • Grüngut
  • Grasschnitt (Mahd)
  • biologische Gartenabfälle
  • Kompost
  • Blätter, Laub
  • Gartenerde
  • etc.


Du hast auch einen Garten in Schwaikheim oder der Umgebung?

Du fährst die "Abfälle" immer auf den Häckselplatz?

Setz dich gerne mit uns in Verbindung und lass uns gemeinsam die Kreisläufe der Natur schließen.

Natursteine

In einem naturnahen Garten dürfen selbstverständlich auch Natursteine nicht fehlen. Sie machen nicht nur optisch was her, sondern bieten auch große gestalterische Möglichkeiten. Da der Community Garten eine nach süden ausgerichtete leichte Hanglage aufweist, erfüllen die Steine auch noch einen sinnvollen Zweck. Mit ihnen lässt sich nämlich das Gefälle etwas ausgeglichen und es können wundervolle Beete angelegt werden die sich perfekt in die Landschaft integrieren.


Viele Natursteine liegen nur rum und werden vermutlich nie verabeitet. Der Landwirt ärgert sich über Sandsteinfindlinge in seinem Acker und packt sie beiseite. Andere gestalten ihren Garten um und haben Steine übrig oder möchten die Natursteine ganz gegen moderne Betonsteine, Palisaden oder Gabionen austauschen.


Ist das bei Dir der Fall oder kennst Du jemanden der Natursteine ungenutzt herumliegen hat? Dann würden wir uns über einen Hinweis wirklich sehr freuen. 


  • Sandsteine
  • Muschelkalksteine
  • Bruchsteine aller Art
  • Mauersteine aus Abbruch oder Rückbau
  • Mauerscheiben und Natursteinplatten
  • Findlinge in allen größen und Formen
  • etc.

Holz

Holz, der natürlich nachwachsende Rohstoffe der so vielseitig und wunderbar wertvoll ist, findet leider bei vielen keine Verwendung und liegt jahrelang im Keller, in der Garage oder im Schuppen herum. Für die Gartengestaltung wie Beet,- und Wegeinfassungen, Hochbeete, Rankhilfen, Sitzgelegenheiten etc., aber auch für kreative Projekte mit Kindern zum Bau von Insektenhotels, Nistkästen, Vogelhäuschen und bei verschiedenen Bastelarbeiten im Rahmen unserer Kinderfreizeiten, sind wir ständig auf der Suche nach Hölzern aller Art.  


Für den Einsatz in der Natur und den direkten Kontakt mit Pflanzerde und dadurch auch mit Nahrungsmittel, können wir nur naturbelassene Hölzer im Community Garten einsetzen. Chemisch behandelte, lasierte oder lackierte Hölzer, kommen bei uns nicht zum Einsatz. Furnierte Bretter oder billige Pressspannplatten aus alten Möbeln, sind ebenfalls Tabu.


Bevorzugt suchen wir: 


  • Bretter
  • Balken
  • Latten
  • Dielen
  • Pfosten und Pfähle
  • Europaletten aber auch Einwegpaletten
  • Holzreste zum Basteln
  • Rindenmulch oder Holzhackschnitzel


Aber auch hier gilt, bitte nur nach Absprache oder vorheriger Inaugenscheinnahme des Materials. 

Samen und Pflanzen

Im Bürgergarten kann jeder nach Herzenslust pflanzen und ernten. Damit das funktioniert und auch so viele wie möglich die "Früchte" unserer Arbeit ernten und genießen können, wäre es schön wenn auch viele zu dieser Fülle beitragen würden.


Dafür brauchen wir:


  • Samen, Saatgut
  • Jungpflanzen


Bei der Bepflanzung achten wir besonders auf Qualität und Nachhaltigkeit. Es wird nur erstklassiges, biologisch zertifiziertes Saatgut mit hoher Keimfähigkeit verwendet.

Im Bürgergarten des Community Gartens finden sich also ausschließlich samenfeste Sorten aus Deutschland oder angrenzenden Nachbarländern.


Des Weiteren bevorzugen wir alte Sorten die oft wiederstansdfähiger sind und meist auch eine höhere Nährstoffdichte aufweisen.


Wenn Du uns also gerne dabei unterstützen möchtest den Bürgergarten zu bepflanzen, bitten wir dich darauf zu achten. Du bist dir dennoch nicht ganz sicher, dann können wir dir die folgenden Onlineshops guten Gewissens empfehlen.


Gartengeräte

Unsere Gartencommunity freut sich gerne über wertvolle und arbeitserleichternde Gartengeräte aller Art. Wir nehmen auch in die Jahre gekommene Geräte an und versuchen diese an unseren Aktionstagen wieder flot zu bekommen. Wir benötigen...


  • Schaufeln und Spaten
  • Gabeln und Rechen
  • Harken und Hacken
  • Eimer und Kübel
  • Schubkarren
  • Gartenscheren und Astscheren
  • Gießkannen und Regentonnen.
  • und was sonst noch so alles im Garten hilfreich sein kann.

Mitmachen und weitersagen

Trotz bislang zahlreicher Geld und Sachspenden macht sich die Arbeit nicht von alleine. Wir suchen freilwillige Helferinnen und Helfer, um die ersten wichtigen Schritte umzusetzen und gemeinsam den Community Garten in Schwaikheim weiter zu gestalten. 


Wer keine Zeit oder Lust hat aktiv mitzuwirken, unser Projekt aber trotzdem gut findet, kann es gerne weitersagen, und auf Facebook teilen oder unsere Facebookseite liken. 

Spenden

Wie Du sehen kannst, gibt es viele verschiedene Möglichkeiten den Community Garten zu unterstützen. Wenn nichts passendes für dich dabei ist, kannst Du uns auch gerne mit einer kleinen Geldspende behilflich sein. Thaddäus, unser Gartenschaf, freut sich schon darauf.


Hier hast du die Möglichkeit uns einen kleinen Betrag zukommen zu lassen.


Transparenz ist uns dabei besonders wichtig und wir werden alle Einnahmen und Ausgaben regelmäßig zusammenfassen und auf Wunsch offenlegen.


Da sich das Projekt im Anfangsstadium befindet und wir nicht als Verein oder sonstige Körperschaft organisiert sind, dürfen wir keine Spendenbescheinigungen ausstellen. 

Community Garten Schwaikheim


Über uns

Presse

Kontakt

Impressum