mehr

Neben dem Gärtnern, gibt es noch viele weitere Themen die uns wichtig sind.

 

In einer Zeit in der wir fast unausweichlich mit Krisen und Konflikten, Krieg und Zerstörung, Umweltverschmutzung, Leid und Krankheiten konfrontiert werden und diese zunehmend unseren Alltag vereinnahmen, wird es immer wichtiger nach den positiven Dingen des Lebens Ausschau zu halten und sich darauf zu fokusieren.


Im Community Garten möchten wir einen Ort schaffen, an dem wir gemeinsam viele gute Dinge tun können, die in Summe großes bewirken. Von den ersten warmen Sonnenstrahlen im Frühjahr, bis hin zu den letzten goldenen Tagen im Herbst, möchten wir gemeinsam mit verschiedenen Vereinen, wohltätigen Organisationen, Kindergärten, Schulen und freiwilligen Helferinnen und Helfern, tolle Events auf die Beine stellen, wie zum Beispiel:


  • Erlebnistage für Kinder:

    Mit verschiedenen Spiel,- und Bastelaktionen möchten wir Kreativität fördern und die Kleinen für die Natur begeistern. Auf einem Spaziergang im und rund um den Community Garten gibt es viel zu entdecken. Gemeinsames Zubereiten von natürlichen Köstlichkeiten, frisch, gesund und lecker aus den eigenen Beeten, ausklingende Abende am Lagerfeuer mit Musik, spannenden Geschichten und vielen tollen Überraschungen. Das alles natürlich in Begleitung ausgebildeter Erzieherinnen und/oder Natur,- und Wildnispädagogen.


  • Sport und Bewegung: 

    Ob wir ruhig und gelassen in den Tag starten oder uns am Abend so richtig verausgaben, von meditativer Entspannung bis hin zum schweißtreibenden Zirkeltraining ist für alle etwas dabei. Gemeinsam, mitten im grünen, macht das ganze nicht nur mehr spaß, sondern tut uns, durch die extra Portion Sauerstoff, auch noch richtig gut.


  • Infoveranstaltungen: 

    Interesante Gesprächsrunden, Vorträge und Filmabende rund um die Themen Gärtnern, Natur, Umwelt, Nachhaltigkeit, Ernährung, Gesundheit und viele weitere visionäre, zukunftsträchtige und enkeltaugliche Themen die dem Zeitgeist entsprechen und uns alle etwas angehen sollten.


  • Training und Workshops: 

    Von der Theorie in die Praxis. Was können wir konkret tun um einen Beitarg für eine bessere und nachhaltigere Welt zu leisten, die auch die nachkommenden Generationen mit ihrer Schönheit bezaubert? Ganz klar, "Plastikmüll vermeiden" oder den "ökologischen Fußabdruck klein halten". Davon haben sicherlich schon viele etwas gehört. Aber wie können wir diese Dinge in unserem Alltag umsetzen? Wo muss ich aktiv etwas tun und was lasse ich besser sein? Alleine ist man hier schnell verloren und ohne Rückhalt in der Familie oder seinem Umfeld, fällt man schnell wieder in alte Gewohnheiten. Gemeinsam jedoch mit gleichgesinnten, lassen sich neue Dinge einfacher umsetzen und machen zudem noch viel mehr Spaß.


Alle Termine findest Du auch immer aktuell auf unserer Facebook Seite.


Der Community Garten und die angebotenen Aktivitäten werden ehrenamtlich betreut und durch Spenden finanziert. Daher freuen wir uns auf Deine Unterstützung.

    Community Garten Schwaikheim


    Über uns

    Presse

    Kontakt

    Impressum